Galerie Thomas

Türkenstraße 16
80333 München

+49 89 290008-0
+49 89 290008-88

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 9 – 18 Uhr
Samstag: 10 – 18 Uhr

Max Ernst

Brühl 1891 - 1976 Paris

Künstlerinfo

Teilen

Max Ernst und Galerie Thomas

In der Galerie Thomas haben die Werke von Max Ernst seit je her eine wichtige Rolle gespielt. Bereits 1979 zeigte die Galerie eine Einzelausstellung seiner Werke.

Die Galerie konnte viele kleine Bronzen, wie den verschmitzten „Cheri Bibi“ oder den doppelgesichtigen „Janus“, aber auch große Bronzen in bedeutende Sammlungen vermitteln, wie den “Grand Génie”, Zentralfigur des Brunnen in Amboise, von der sich ein Guß, wie die meisten der monumentalen Werke, in einem Museum befindet: der Städtischen Galerie im Lenbachhaus. Auch konnte eine Arbeit aus der seltenen Gruppe monumentaler Bronzen “Lehrkörper für eine Schule der Totschläger”, bestehend aus „Big Brother“, "Séraphin le néophyte" und "Séraphine-Chérubin", in eine Sammlung vermittelt werden.

Video

Max Ernst - Femmes traversant une rivière en criant

Max Ernst • Femmes traversant une rivière en criant

Weitere Videos

  • Meisterwerke VIII

    Meisterwerke VIII

    2020

  • Art Basel 2020

    Art Basel für zu Hause

    2020

    PDF Download

  • Meisterwerke VII

    Meisterwerke VII

    2020

  • Spring 2020

    Spring 2020

    PDF Download

  • Spring 2019

    Spring 2019

    PDF Download

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen