Galerie Thomas

Türkenstraße 16
80333 München

+49 89 290008-0
+49 89 290008-88

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 9 – 18 Uhr
Samstag: 10 – 18 Uhr

Max Beckmann in Hamburg und Brühl

Max Beckmann - Kleine Drehtuer auf Gelb und Rosa

Ende September starten zwei neue Ausstellungen, welche Werke eines der großen Künstler der Moderne zeigen.

Die Ausstellung 'Max Beckmann - weiblich-männlich' in der Kunsthalle Hamburg widmet sich vor allem der gesellschaftlichen Relevanz der Geschlechter im Werk des Künstlers.

In Brühl beleuchtet die Sonderausstellung 'Max Beckmann - Day and Dream. Eine Reise von Berlin nach New York' wichtige Stationen des in Leipzig geboreren und in New York gestorbenen Malers.

Teilen

Hamburger Kunsthalle

Max Beckmann • weiblich - männlich

Max Ernst Museum Brühl des LVR

Max Beckmann • Day and Dream. Eine Reise von Berlin nach New York

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen