Galerie Thomas

Türkenstraße 16
80333 München

+49 89 290008-0
+49 89 290008-88

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 9 – 18 Uhr
Samstag: 10 – 18 Uhr

Lichtblicke • Adolf Luther und Künstlerfreunde

Adolf Luther - Haenge Linse

Vom 25. September 2020 bis zum 17. Januar 2021 werden im Museum Pfalzgalerie in Kaiserslautern Werke aus der Sammlung der Adolf-Luther-Stiftung, Krefeld zu sehen sein. Als Ergänzung und im Dialog werden Positionen von befreundeten Künstlern Adolf Luthers präsentiert. Die Liste reicht von Christo und Lucio Fontana über Yves Klein bis hin zu Günther Uecker und weiteren Zeitgenossen des bedeutenden Licht- und Objektkünstlers. Als einer der Hauptvertreter kinetischer Kunst und der Optical Art war es sein künstlerisches Bestreben, das Nicht-Sichtbare sichtbar zu machen und eine Wirklichkeit zu verstehen, die sich der reinen Abbildung entzieht. Die vielfältige Verwendung unterschiedlichster Materialien, darunter Laserstrahlen, Spiegel und Glas, verwendete Adolf Luther um räumliche Gestaltungsfaktoren zu entwickeln.

Teilen

Hänge-Linse

2 konkave, halb verspiegelte Linsen, Kunststoff
1
980
80 x 80 x 7 cm
signiert und datiert (geritzt) oben am Rand

Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern

Lichtblicke • Adolf Luther und Künstlerfreunde

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen