Galerie Thomas

Türkenstraße 16
80333 München

+49 89 290008-0
+49 89 290008-88

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 9 – 18 Uhr
Samstag: 10 – 18 Uhr

Georg Baselitz

Deutschbaselitz, Sachsen 1938 - lebt am Ammersee und in Imperia (Italien)

Künstlerinfo

Teilen

Wussten Sie schon?

1963 hatte der damals 25jährige Künstler in der Galerie Werner&Katz in Berlin seine erste Einzelausstellung. Dort war u.a. die Arbeit Die große Nacht im Eimer ausgestellt, welche einen zwergenhaft gewachsenen Mann mit kurzen Hosen und nacktem Oberkörper zeigte, der mit der einen Hand seinen übergroßen erigierten Penis hält. Die Arbeit erzeugte einen unglaublichen Skandal und wurde von der Polizei wegen Obszönität beschlagnahmt. Baselitz und seine Galeristen kamen vor Gericht und wurden zu einer Geldstrafe verurteilt. Mit einem Schlag war der junge Künstler berühmt.

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen