Zurück

Tom Wesselmann

Study for Bouquet for G.A.N. # 55

Bleistift und Farbstift auf Papier
1963
23 x 30,5 cm
signiert, datiert und bezeichnet 'GAN 55' unten rechts

Wesselmann wurde in den 1960er Jahren durch seine "Great American Nude" Serie bekannt. Der unbekleidete weibliche Körper blieb ein wiederkehrendes Motiv in seinem Werk. In seinen "Bedroom Paintings" entwickelte er es weiter und begann, sich auf Details der Figuren wie Hände, Füße und Brüste zu konzentrieren, die er mit Blumen und Objekten umgab. Die Zeichnung ist eine vorbereitende Arbeit zu Great American Nude #55. Das Bouquet, hier im Stil der französischen Impressionisten ausgeführt, hat er in der fertigen Great American Nude als Collage gestaltet, es ist ein wichtiges Werk der Serie, die Wesselmann berühmt machte. Das vorliegende Werk zeigt, daß sich Wesselmanns Können nicht auf reduzierte Pinselstriche beschränkt, hier hat der Künstler seine Virtuosität als Zeichner unter Beweis gestellt.

Preis auf Anfrage

Auf Wunsch der EU ein kurzer Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies, um den Nutzern bestimmte Dienste bereitzustellen.
Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.