Zurück

Fernando Botero

Still Life (El Bodegón)

Tusche und Bleistift auf Velin
1971
29,8 x 38,5 cm Blattgröße
signiert und datiert unten rechts

Fernando Boteros Werke faszinieren durch ihre Vitalität und eigene Formensprache. Eine wichtige Rolle in seinem Oeuvre nimmt das Stilleben ein. Mit ihnen tritt Botero in die Tradition der Meister des spanischen Barockstilllebens wie Juan Sánchez Cotán oder Francisco de Zurbarán, "die selbst aus niederen Dingen Stilleben voller Adel schufen." (Fernando Botero). Dabei verleiht Botero auch den Gegenständen in seinen Stillleben die für seine Malerei charakteristischen sinnlichen, voluminösen Formen.

Preis auf Anfrage

Auf Wunsch der EU ein kurzer Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies, um den Nutzern bestimmte Dienste bereitzustellen.
Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.