Zurück

Weitere Ansichten

Fritz Winter

Kreisend

Öl auf Papier auf Leinwand
1932
75 x 50 cm
monogrammiert und datiert unten rechts rückseitig signiert, datiert und betitelt

"Kreisend" gehört zu einer großen Gruppe von Werken zum Thema "Sternbilder" die Fritz Winter 1932 schuf. Der Künstler setzte die himmlischen Lichtpunkte auf einen dunklen Hintergrund, wie geheimnisvolle Zeichen einer kosmischen Ordnung. Der Künstler schrieb: "Man braucht mehr Glauben und Kraft, Unsichtbares in freier Gestaltung sichtbar zu machen, als Sichtbares und Faßbares immer nur als solches zu bestätigen." Werner Haftmann, der Winters Werk intensiv studierte, schrieb, daß Winter "Zeichen" gefunden hatte, mit denen die Landschaft ausgedrückt werden konnte, da er sich für die ganzheitlichen Bilder hinter dem Detail der Natur interessierte.

Preis auf Anfrage

Auf Wunsch der EU ein kurzer Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies, um den Nutzern bestimmte Dienste bereitzustellen.
Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.