Zurück

Ernst Barlach

Wedel 1870 - 1938 Rostock

Ernst Barlach war Bildhauer, Graphiker und Dichter, seine Bildsprache ist zwischen dem Realismus und Expressionismus anzusiedeln. Barlach griff vermehrt religiöse, aber auch kriegerische Motive auf. Hauptmotiv seiner Arbeiten war der Mensch, seine Lebensbedingungen und -einstellungen. In seinem bildhauerischen wie auch im zeichnerischen Werk erschuf Barlach ausdrucksstarke Figuren, deren Erscheinung blockhaft und auf das Nötigste reduziert ist. Ein besonderes Augenmerk legte er auf den Ausdruck der Hände und Gesichter. Barlachs Schaffen konzentrierte sich ganz auf das Sichtbarmachen des inneren Empfindens des Dargestellten.

Auf Wunsch der EU ein kurzer Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies, um den Nutzern bestimmte Dienste bereitzustellen.
Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.