News

Raimund Thomas erhält ART COLOGNE-Preis 2016

Mit Raimund Thomas wurde 2016 ein Gründungsmitglied des "Kunstmarktes Köln", dem Vorgänger der heutigen ART COLOGNE, mit dem ART COLOGNE-Preis ausgezeichnet. Seit 1967 zählt die Galerie Thomas zum festen Ausstellerstamm der weltweit ersten Messe für moderne und zeitgenössische Kunst.

Der ART COLOGNE-Preis wird jährlich vom Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler (BVDG) und der Koelnmesse für herausragende Leistungen in der Kunstvermittlung vergeben. Die Preisverleihung fand am Eröffnungstag der diesjährigen ART COLOGNE im Historischen Rathaus in Köln statt.

Daniel Hug, Direktor der Art Cologne, Henriette Reker, Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, Raimund Thomas und Kristian Jarmuschek, Vorsitzender BVDG e.V. bei der Verleihung des Art Cologne-Preises (© Koelnmesse, 2016)

______________________________________________________________________________________________________


Ehemalige Galerieräume in der Maximilianstrasse zu vermieten!

Der Umzug ist vollbracht! Zurzeit stehen die ehemaligen Galerieräume in der Maximilianstrasse 25 noch leer. Sollten Sie Interesse haben, diese anzumieten, melden Sie sich gerne bei Vera Daume: v.daume@galerie-thomas.de, 089 29 000 835.

______________________________________________________________________________________________________


+++ THOMAS NEWS +++ Ausgabe 15 / Frühjahr 2016 +++


Bitte geben Sie Ihre Emailadresse an um THOMAS NEWS per E-Mail zu erhalten. Der Newsletter erscheint 2 mal im Jahr und beinhaltet die wichtigsten Informationen rund um die Galerie Thomas und um die Galerie Thomas Modern.

Hier können Sie den Newsletter abbestellen.